About Trip

    data-language="en"


    dd/mm/yy to dd/mm/yy


    4 to 5 stars3 starsGuest house and home accomodation


    We can walk for 2 hoursWe can do 4 to 5 hours no problem8 hours is ok but not moreWe can do long walks try us

    Buchungsbedingungen

    1. Unser Vertrag

    Mit der Buchung einer Reise bei uns erklären Sie sich mit diesen Buchungsbedingungen einverstanden und Ihre Buchung wird von uns auf dieser Grundlage akzeptiert. Die zu erbringenden Dienstleistungen sind diejenigen, auf die in unserem Angebot verwiesen wird, das Ihnen per Post zugesandt oder auf der Website präsentiert wird. Alle Touren und Angebote unterliegen der Verfügbarkeit.

    2. Gültigkeit

    Termine und Reiserouten gelten gemäß Angebot / Online-Buchung. Änderungen für private Touren können bis drei Wochen vor Reiseantritt vorgenommen werden. Spätere Änderungen sind von Fall zu Fall möglich, abhängig von der Flexibilität Dritter.

    3. Anzahlung erforderlich

    Für Reisen über 150 Euro müssen Sie eine nicht erstattbare Anzahlung von mindestens 10 Prozent der Reise leisten.

    4. Annahme der Buchung und der Restzahlungen

    Wenn wir Ihre Buchung annehmen, stellen wir eine Rechnung und ein Angebot aus, in dem alle Details enthalten sind. Zwischen uns besteht ein Vertrag ab dem Datum, an dem Sie die Anzahlung oder eine andere Zahlung auf der Grundlage des von uns an Sie gesendeten Angebots leisten.

    Die vollständige Zahlung muss mindestens zwei Wochen im Voraus erfolgen, sofern nicht per E-Mail-Austausch etwas anderes vereinbart wurde. Wenn die Buchung nach Zahlungseingang storniert wird, bemüht sich das Unternehmen, so viel Rückerstattung wie möglich zu leisten. Eine Rückgabe ist jedoch nicht garantiert.

    Für selbst geleitete Servicegebühren sind keine Rückerstattungen verfügbar, sobald das Unternehmen alle Buchungen vorgenommen und den Kunden mit allen erforderlichen Details informiert hat. Wenn die Stornierung zwei Wochen vor Reiseantritt erfolgt, trägt der Kunde die Kosten für die Unterbringung, die per Überweisung an das Unternehmen zu zahlen sind.

    5. Preise & Zuschläge

    Unsere Reisepreise unterliegen variablen und saisonalen Preisen, die in der Reisebranche Standard sind. Dies bedeutet, dass unsere Reisepreise jederzeit je nach Nachfrage, Marktbedingungen und Verfügbarkeit variieren können. Es ist wahrscheinlich, dass verschiedenen Passagieren auf derselben Reise unterschiedliche Preise berechnet wurden. Wenn Sie den angezeigten Preis mögen, buchen Sie am besten zu diesem Zeitpunkt. Reduzierte Preise oder Rabatte, die möglicherweise verfügbar werden, nachdem Sie Ihre Anzahlung geleistet haben, gelten nicht. Wenn Sie Ihre Buchung stornieren möchten, um von einem günstigeren Preis zu profitieren, gelten die vollständigen Stornierungsbedingungen.

    6. Ihre Daten

    Damit wir Ihre Reisevorbereitungen bestätigen können, müssen Sie alle angeforderten Daten angeben. Dazu gehören unter anderem: vollständiger Name gemäß Reisepass, Geburtsdatum, Nationalität, Kopie Ihres Reisepasses, Passnummer, Passausstellung und Ablaufdatum und Alle bereits bestehenden Erkrankungen, die Ihre Fähigkeit beeinträchtigen können, Ihre Reisevorbereitungen abzuschließen.

    7. Stornierung durch den Reisenden

    Wenn Sie einige oder alle Teile Ihrer Buchung stornieren, fallen Stornierungsgebühren an. Eine Stornierung wird erst wirksam, wenn wir eine schriftliche Bestätigung der Stornierung erhalten. Wenn Sie eine Reise stornieren, behalten wir die Anzahlung.

    8. Stornierung durch uns

    Wir können eine Reise jederzeit bis zu 30 Tage vor Reiseantritt stornieren. Wir können eine Reise jederzeit vor Reiseantritt stornieren, wenn es uns aufgrund von Terrorismus, Naturkatastrophen, Wetterproblemen, politischer Instabilität oder anderen externen Ereignissen nicht möglich ist, die geplante Reiseroute durchzuführen. Wenn wir Ihre Reise stornieren, erhalten Sie eine volle Rückerstattung. Wir sind nicht verantwortlich für Nebenkosten, die Ihnen aufgrund Ihrer Buchung entstanden sind.

    9. Alters- und Gesundheitsanforderungen

    Für viele unserer Reisen gilt ein Mindestalter zum Zeitpunkt der Reise. Für die meisten unserer Reisen gibt es keine Altersobergrenze. Wir möchten Sie jedoch daran erinnern, dass unsere Reisen körperlich anstrengend sein können und die Passagiere sicherstellen müssen, dass sie für eine vollständige Teilnahme geeignet sind. Alle Reisenden unter 18 Jahren müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Wir können keine Dreifach- oder Zimmerzimmer für Familien garantieren. Begleitende Erwachsene müssen möglicherweise zwei Personen mit anderen Mitgliedern der Gruppe teilen.

    10. Kleine Gruppen & Kombinationsreisen

    Wenn die Reise nicht für eine bestimmte Gruppe organisiert ist, gelten folgende Bedingungen: Unsere Reisen werden garantiert abgereist, sobald sie einen voll bezahlten Reisenden haben, sofern in der Mindestgruppengröße nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist.

    11. Reisepass und Visa

    Sie müssen einen gültigen Pass / Ausweis mit sich führen und alle entsprechenden Visa, Genehmigungen und Zertifikate für die Länder erhalten haben, die Sie während Ihrer Reise besuchen werden. Für einige Reisen bieten wir diesen Service an und dies sollte in der Logistiknotiz vermerkt werden. Ihr Reisepass muss über die Dauer der Reise hinaus 6 Monate gültig sein. Wir sind nicht verantwortlich, wenn Ihnen die Einreise in ein Land verweigert wird, weil Ihnen der korrekte Reisepass, das Visum oder andere Reisedokumente fehlen.

    12. Reiseversicherung

    Die Reiseversicherung wird von uns empfohlen und liegt in der Verantwortung der Reisenden. Sie sollte zum Zeitpunkt der Buchung abgeschlossen werden. Ihre Reiseversicherung sollte Schutz gegen persönliche Unfälle, Todesfälle, Krankheitskosten und Notfallrückführung mit einer empfohlenen Mindestdeckung von 200.000 USD für jede der Versicherungskategorien bieten. Wir empfehlen außerdem dringend, Stornierungen, Kürzungen, persönliche Haftung sowie den Verlust von Gepäck und persönlichen Gegenständen abzudecken.

    13. Flexibilität

    Sie wissen zu schätzen und erkennen an, dass die Art dieser Art von Reisen erhebliche Flexibilität erfordert und Sie Alternativen zulassen sollten. Die für jede Reise bereitgestellte Reiseroute ist repräsentativ für die Art der vorgesehenen Aktivitäten. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass sich die Route, die Zeitpläne, die Reiserouten, die Ausstattung und das Transportmittel aufgrund lokaler Umstände oder Ereignisse ohne vorherige Ankündigung ändern können. Ihr Reiseleiter ist die beste Person, um zu bewerten, welcher Weg am besten zum nächsten Ziel führt, und seine Entscheidungen sind endgültig. Das Unternehmen bietet auch Flexibilität für bestimmte Änderungen, um Gruppenanforderungen gerecht zu werden.

    14. Änderung der Reiseroute

    Wir behalten uns das Recht vor, eine Reiseroute vor und nach der Abreise aufgrund lokaler Umstände oder Ereignisse zu ändern, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. In solchen Notfällen werden die zusätzlichen Kosten für notwendige Änderungen der Reiseroute von Ihnen übernommen. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für Nebenkosten verantwortlich sind, die durch die Änderung der Reiseroute entstehen können, wie z. B. Visa, Impfungen oder nicht erstattungsfähige Flüge.

    15. Autorität auf Tour

    Unsere Gruppenreisen werden von einem Führer durchgeführt. Die Entscheidung des Reiseleiters ist endgültig in allen Angelegenheiten, die die Sicherheit oder das Wohlbefinden eines an der Reise teilnehmenden Reisenden oder Mitarbeiters beeinträchtigen könnten. Wenn Sie einer Entscheidung des Reiseleiters nicht nachkommen oder das Wohlbefinden oder die Mobilität der Gruppe beeinträchtigen, kann der Reiseleiter Sie anweisen, die Reise ohne Rückerstattungsanspruch sofort zu verlassen. Wir können uns auch dafür entscheiden, Sie bei zukünftigen gebuchten Reisen nicht mitzunehmen. Sie müssen jederzeit die Gesetze, Zollbestimmungen, Devisen- und Drogenbestimmungen aller besuchten Länder einhalten und Sie erklären sich auch damit einverstanden, gemäß unseren Richtlinien für verantwortungsbewusstes Reisen zu reisen.

    16. Risikoübernahme

    Sie erkennen an, dass die Art der Reise abenteuerlich ist und die Teilnahme ein gewisses persönliches Risiko birgt.

    17. Haftungsbeschränkung

    – Jegliche Haftung für Verluste, Todesfälle, Verletzungen oder Schäden, die Sie (direkt oder indirekt) im Zusammenhang mit oder aufgrund Ihrer Teilnahme an einer Reise oder eines Verstoßes gegen die Buchungsbedingungen erleiden, ist ausgeschlossen.

    – Sie befreien uns und unsere leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter und Vertreter von jeglicher Haftung und verzichten ausdrücklich auf jegliche Ansprüche, die Sie aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an einer Reise gegen uns haben; und

    Ansprüche von Ihnen sind ausgeschlossen, sofern es sich um indirekte oder Folgeschäden, Gewinnverluste oder wirtschaftliche Verluste handelt, wie auch immer sie entstehen, oder um indirekte, besondere, strafende oder vorbildliche Schäden.

    18. Optionale Aktivitäten

    Optionale Aktivitäten, die nicht in der Reise enthalten sind.

    19. Ansprüche & Beschwerden

    Wenn Sie eine Beschwerde über Ihre Reise haben, informieren Sie bitte Ihren Reiseleiter oder unseren Vertreter zu diesem Zeitpunkt, damit dieser versuchen kann, die Angelegenheit zu korrigieren. Wenn auf diese Weise keine Zufriedenheit erreicht wird, können Sie an unsere offizielle Mail schreiben.

    20. Fotos und Marketing

    Sie stimmen zu, dass wir Bilder von Ihnen verwenden, die Sie während der Reise für Werbe- und Verkaufsförderungszwecke in sozialen Medien und auf Websites aufgenommen haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, lassen Sie es bitte den Führer wissen.

    21. Datenschutzerklärung

    Alle persönlichen Informationen, die wir über Sie sammeln, können für jeden Zweck verwendet werden, der mit dem Betrieb einer Reise verbunden ist. Die Informationen können an unsere Agenten, Dienstleister oder andere Lieferanten weitergegeben werden, damit wir die Reise durchführen können. Ansonsten werden wir Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie (verfügbar auf unserer Website) behandeln.

    22. Anwendbares Recht

    Es gelten die Gesetze der Republik Kosovo.